Tom Gerstengarbe wird 4. bei den Deutschen Meisterschaften der Schüler

Mit einer persönlichen Bestleistung von 2443 Punkten wird Tom Gerstengarbe bei den Deutschen Meisterschaften im Blockwettkampf Lauf M15 Vierter. Diese fanden am 7.8. in Marktschwaben bei München statt.

Die deutliche Verbesserung im Sprint auf 12,38 sec, im 80m-Hürdenlauf auf 12,69 sec und vor allem im Ballwurf auf 41m lieferten die Basis für die gute Platzierung des Athleten, der von Lilly Teßmer trainiert wird.

Allerdings forderten beim abschließenden 2000m-Lauf die 2 Qualifikations-Mehrkämpfe und die Meisterschaften innerhalb von 5 Wochen ihren Tribut. Durch Muskelkrämpfe bedingt, blieb er mit 6:55,32min deutlich unter seiner Bestleistung von 6:37,76min.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.